Nach oben
Aktuelles
MedPlus Nordrhein
Aktuelles

Öffnungszeiten müssen den Ansprüchen der Patienten entsprechen

Das multidisziplinäre Ärztenetzwerk Medplus Nordrhein aus Düsseldorf und Krefeld setzt als besonderen Service für die Patienten auf lange und durchgehende Öffnungszeiten. Auch Samstags ist die Praxis für Innere Medizin/Allgemeinmedizin, Diabetologie und Gynäkologie besetzt.

 

Beitrag lesen

Qualitätszirkel: Diabetes mellitus und Nicht-Alkoholische Fettleber – neue Erkenntnisse für Diagnose und Therapie

Fr. Dr. Schottenfeld-Naor organisiert am 28. November im Düsseldorfer Hotel Leonardo Royal den nächsten "Qualitätszirkel", zu dem sich Kolleginnen und Kollegen bis zum 21.11. per Fax unter 0211 – 16 888 937 verbindlich anmelden können.

Beitrag lesen

Interdisziplinäres Netzwerk Medplus: Schwangerschaft, Augengesundheit und Diabetes: Risiken nicht unterschätzen

Im Ärzte- und Gesundheitszentrum Medplus Nordrhein arbeiten Fachärzte interdisziplinär zusammen und betreuen beispielsweise schwangere Frauen im engen Austausch miteinander.

 

Die Schwangerschaft sollte eigentlich eine Zeit der Vorfreude sein. Neues Leben entsteht, die Familie wächst – aber genauso leiden viele Frauen auch unter Schwangerschafts-bedingten Beschwerden.

Beitrag lesen

verschoben auf 2019!!! - Kursangebot: "Ich nehme ab" - das Programm zum Abnehmen und Wohlfühlen

Das Programm zur dauerhaften Ernährungsumstellung wird geleitet von Dagmar Röntgen (Dipl.Oecotrophologin, Ernährungsberaterin/DGE).

 

Aufgrund eines unvorhersehbaren Ereignisses sehen wir uns gezwungen, die Einführungsveranstaltung und das darauf folgende Kursangebot auf das Frühjahr 2019 zu verschieben.

 

Die bereits angemeldeten Interessenten wurden darüber informiert. Die Veranstaltungsreihe wird auf die Fastenzeit 2019 verlegt. Dafür nehmen wir weiterhin Anmeldungen entgegen über: anmeldung-med@medplus-nordrhein.de und 0211 / 168 889 30.

Beitrag lesen

Seminare für das Diabetes-Selbstmanagement

Fast sieben Millionen: So hoch ist die Zahl derjenigen, die in Deutschland von Diabetes betroffen sind. Und pro Jahr entstehen durch Diabetes und seine Folgekrankheiten Kosten von rund 35 Milliarden Euro für Behandlung, Pflege, Arbeitsunfähigkeit und Frühverrentung, heißt es im „Deutschen Gesundheitsbericht Diabetes 2017”.

Beitrag lesen

"wild&child" - künstlerische Arbeiten von Marion Opitz

Die Künstlerin stellt ihre Arbeiten in den Räumlichkeiten von MedPlus Nordrhein auf der Neuen Linner Straße 86 in Krefeld aus.

Beitrag lesen

Medias Seminare bei MedPlus - Mehr Diabetes-Selbstmanagement für Typ 2

Diesen Sommer bietet unsere Diabetologische Schwerpunktpraxis ein besonderes Schulungsprogramm für Diabetespatientes des Typ 2 an. Eine Anmeldung ist noch bis zum 27. Juli möglich!

Beitrag lesen

Grauer Star-Operation: Sehvermögen wiederherstellen

In Deutschland werden jährlich rund 800.000 grauer Star-Operationen durchgeführt. Bei 90 bis 95 Prozent der Betroffenen bessert sich das Sehvermögen nach dem Eingriff deutlich. Die Operation ist weitgehend schmerzfrei.

Beitrag lesen

Endometriose - spezielle Qualifizierung für Dr. Flohr

Gebärmuttererkrankung: Gynäkologe bildet sich gezielt fort: Dr. Adrian Flohr hat eine spezielle Qualifizierung auf dem Gebiet der Endometriose absolviert.

Beitrag lesen

IGeL-Leistungen eine wichtige Investition in die Gesundheit

Medplus Nordrhein in Düsseldorf und Krefeld bietet individuelle Gesundheitsleistungen in der Frauenheilkunde im Rahmen der Krebsvorsorge an. Individuelle Gesundheitsleistungen (kurz: IGeL) werden in der Medizin immer wichtiger. Schon 2014 belief sich das Volumen der Leistungen nach Expertenschätzungen auf mehr als eine Milliarde Euro, Tendenz steigend. Auch in der Frauenheilkunde werden zahlreiche individuelle Gesundheitsleistungen angeboten, wie Frauenarzt Dr. Adrian Flohr (Krefeld und Düsseldorf) mitteilt. 

Beitrag lesen