Nach oben
Details
Frauenheilkunde & Geburtshilfe (Frauenarzt)
Dr. med. Adrian Flohr & Kollegen
Krefeld
Details

Der Glukosetoleranztest bei Medplus

Kürzlich hat die Medizinwelt aufgehorcht – und tut es nachwievor. Schließlich ist der plötzliche Tod einer werdenden Mutter und ihres Kindes ein regelrechter Schocker. Auch wir als Diabetes-Schwerpunktpraxis und gleichermaßen Praxis für Frauenheilkunde sind natürlich erschreckt. Schließlich bieten wir den oralen Glukosetoleranztest (OGT) zur Erkennung von Schwangerschaftsdiabetes auch für Frauen in ihrer 25.-28. Schwangerschaftswoche an.

Dies, was Ende September in Köln mit einem verunreinigtem Präparat passiert ist, ist ein Einzelfall, bei dem die Glukoselösung-Herstellung auf eine Kölner Apotheke zurückzuführen ist, die sofort geschlossen wurde.

 

Werdende Krefelder und Düsseldorfer Mütter braucht diese tragische Meldung also nicht beunruhigen. Wir werden die Entwicklung dieses Falles natürlich weiterhin beobachten.

 

Ihr Dr. Flohr, Dr. Schottenfeld-Naor und das Medplus-Praxisteam

 

Dazu die Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein:

 

„Wir haben den nordrheinischen Krankenkassen vor dem Hintergrund der Ereignisse in Köln nahegelegt, für eine Übergangszeit das Fertigpräparat Accu Check Dextro OGT-Saft im Sprechstundenbedarf nicht nur für medizinische Einzelfälle, sondern für alle OGT zuzulassen. Die Krankenkassen haben jetzt gegenüber der KV Nordrhein mitgeteilt, dass bis zum 31. Dezember 2019 das Fertigpräparat im Sprechstundenbedarf bezogen werden kann.Damit soll der entstandenen Verunsicherung bei Patientinnen und Patienten und behandelnden Ärztinnen und Ärzten entgegengewirkt werden.“